Musiktherapie



Musiktherapie ist ein psychotherapeutisches Heilverfahren für Erwachsene und Kinder. Durch den persönlichen musikalischen Ausdruck oder das Hören von Musik werden unbewusste Ressourcen zur Heilung und Selbstheilung geweckt und dem Bewusstsein zugänglich gemacht. Musiktherapie fördert den Ausdruck von Gefühlen und das Kommunikationsverhalten. Sie lässt sich auf unterschiedlichen Gebieten anwenden.

Jeder Mensch besitzt neben der gesprochenen und der Körpersprache eine musikalische Sprache. Diese Sprache existiert völlig unabhängig davon, ob wir musikalisch sind oder nicht, und steht in enger Verbindung zu unserer seelischen Befindlichkeit.

Um an der Musiktherapie teilnehmen zu können, sind keinerlei musikalischen Vorkenntnisse Voraussetzung (da es sich um spontanen musikalischen Ausdruck auf Musikinstrumenten handelt, die jeder erklingen lassen kann).